Über Mich

Damit Ihr wisst, wer Eure Kinder trainiert, möchte ich Euch kurz etwas über mich erzählen:

Mein Name ist Andrea Sippel, ich bin 34 Jahre alt und habe eine bezaubernde kleine Tochter. Mit der Geburt meiner Tochter und das daran anschließende Suchen nach geeigneten Förderkursen für meine Kleine kam ich auf das Babyschwimmen.

Beim Babyschwimmen mit meiner Tochter sah ich, wie viel Freude meiner Tochter das Bewegen im Waser machte und auf welch spielerische Art und Weise ihr Geschicklichkeit und Motorik im Element Wasser vermittelt wurden. Es machte mir große Freude, immer wieder ihre strahlenden Kinderaugen zu sehen und welche Fortschritte sie machte, sich im Wasser fortzubewegen.

Da ich persönlich sehr viel Gefallen am Thema Babyschwimmen gefunden hatte, war für mich nach kurzer Überlegung klar, dass ich dies auch gern anderen Kindern in professioneller Art und Weise vermitteln wollte. So entschloss ich mich, selbst eine Baby- und Kleinkind-Schwimmtrainerlizenz zu erwerben und habe die hierfür notwendigen Kurse Anfang 2015 an der Sporthochschule Berlin erfolgreich abgeschlossen.

Jetzt hat sich für mich die Gelegenheit ergeben, auch im Alfried-Krupp-Krankenhaus in Essen-Rüttenscheid Baby- und Kleinkind-Schwimmkurse anbieten zu können. Hier möchte ich Euren Kindern gern auf spielerische Art und Weise den Umgang mit dem Element Wasser vermitteln. Gleichzeitig sollen Eure Kinder trotz aller lustigen Spiele Respekt vor dem Element Wasser entwickeln.

Ich freue mich auf Euch!

Eure

Andrea Sippel